Mikrointeraktion – Schlüsselinhalt moderner Websites

Veröffentlicht am Kategorien Agentur, Trends, Tricks

Internetnutzer sind heute auf allen besuchten Seiten dauerhaft von Features, Animationen und Elementen umgeben. Gleichgültig ob es sich bei den besuchten Seiten um informative oder kommerzielle Inhalte handelt:

Es blinkt, knackt und funkelt im Netz, was das Zeug hält.

Dabei sind es nicht die Effekthaschereien, die einen Nutzer direkt ansprechen, sondern geschickt eingesetzte und genutzte Mikrointeraktionen auf relevanten Seiten, die im Netz ein gutes Gefühl vermitteln.

Hinter dem Begriff Mikrointeraktion verbergen sich einfachste Dinge, die ein Benutzer während des Surfens auf einer Seite wahrnimmt. Alle haben jedoch eines gemeinsam: sie bestätigen die Handlung des Nutzers in individueller Art und Weise, und hinterlassen ein gutes Gefühl! Gemäß dem Prinzip der positiven Verstärkung fühlt sich der Nutzer betreut, verstanden, und – egal welches Endgerät er nutzt – abgeholt.

Was sind nun aber beispielhafte Mikroaktionen, mit welchen auch Sie Ihre Seite verbessern und für Nutzer attraktiver gestalten können:

Erweiterbare Einstellungen: Wenn ein Nutzer die Möglichkeit hat, Einstellungen auf der Seite selbst vorzunehmen, und dieses durch ein kleines animiertes Symbol bildhaft dargestellt wird, vermittelt das Kontrollmöglichkeit und Rücksicht auf individuelle Präferenzen.

Status Bar für Downloads: Ein abgeschlossener oder laufender Download im Internet ohne Feedback über Status oder weitere vorzunehmende Schritte hinterlässt beim User kein gutes Gefühl. Eine einfache oder grafische Statusmeldung mit einem Hinweis auf mögliche weitere Schritte vereinfacht die Nutzung und vermittelt Sicherheit.

Visuelles Feedback: Sicherheit ist auch ein wichtiges Stichwort für unser beispielhaftes drittes Feature. Nachrichten oder Anzeigen, insbesondere im Zusammenhang mit Input-Feldern für persönliche Daten oder Zahlungsvorgänge vermitteln dem Nutzer das Gefühl der Datensicherheit. Ein besonders wichtiges Thema für viele User.

Selbstverständlich können Mikrointeraktionen für Nutzer nicht nur informativ, sondern idealerweise auch unterhaltsam oder kreativ sein… Individuelle, humorvolle Ideen und Inhalte erarbeiten und gestalten wir – interaktiv – auch mit Ihnen und für Sie!

Zukunftsmusik fürs Webdesign: Prototyping mit InVision
Neue Informationspflicht für Ihr Impressum